Hundeschule

 

Viele Eurasier leben friedlich mit Katzen in einem Haushalt. Das ist auch bei uns der Fall. Sheila und unsere 4 Katzen leben in friedlicher Eintracht. Bisher durfte jedoch nur Henry, ein Kater den Sheila als Baby in einem Zaun verheddert fand, in die Wurfkiste und nahe an die Welpen kommen. Henry findet das ganz toll und spielt mit den kleinen Teddybären. Ab und an müssen wir ihn ermahnen nicht zu wild zu werden. Aber 5 Hundewelpen können auch ganz schön stürmisch sein.

 

Für uns ist wichtig, dass die Welpen Katzen als Familienmitglieder sehen, damit es keine bösen Machtkämpfe gibt. So lernt jeder Welpe mit unserem Therapiekater mit Spaß zu spielen.

 

 

Die Bilder dazu in der Slideshow

Henry der Therapiekater

 

Inzwischen geht Hernry jede frei Minute in die Welpenspielkiste, versteckt sich unter Decken um sich suchen zu lassen, oder lässt sich stundenlang das Ohr kauen, beknuffen und scheint es wonnevoll zu genießen.